Malea Birke • Homöopathie

Ich sehe mich als Spiegel von dem, was in der Gegenwart schwingt.

Vor mehr als 15 Jahren habe ich selbst eine kraftvolle Heilung durch Homöopathie erlebt. Eine tiefe innere und spirituelle Arbeit begann. Viele Erfahrungen aus Körperarbeit, Gesangs- und Geistschulen halfen mir, unbewusste Seiten in mir und anderen zu bejahen. Meine Ausbildung im Naturschutz und in der Landwirtschaft erdeten mich tief.

Durch das Leben in anderen Ländern biete ich Behandlungen in Deutsch, Englisch und Spanisch an.

 

Körper- und Wahrnehmungsarbeit

  • 2018 Arbeit mit Boryana Velichkova im bulgarischen Chor "Bulgarian Voices of Berlin"
  • 2018 Workshop mit Frank Kane zu georgischem Gesang, Berlin
  • 2018 Workshop mit Bernhard Deutz über therapeurische Instrumente mit angereicherten Obertonspektrum
  • 2017 Workshop mit Corinna Wittke zu intuitivem Malen, Berlin
  • 2016-2017 Arbeit mit Schirin Zareh nach der Lichtenberger Gesangsmethode, Berlin
  • 2013-2017 Innere Arbeit nach der Lehre G.I. Gurdjieff nach Robert Burton
  • 2011-2013 Arbeit mit Andreas Loh zu Ashtanga-Yoga, Berlin
  • 2012 Workshop mit Gerhard Walter zu Aikido, Berlin
  • 2012 Arbeit mit Adalisa Menghini zu Ausdruckstanz
  • 2006-2013 Vipassana-Meditationsarbeit nach S.N. Goenka
  • 2003-2006 Innere Arbeit in der Art of Living Foundation nach Sri Sri Ravi Shankar

Homöopathische Ausbildung

  • 2013 - 2018: Anamnesetechnik, Supervision und Seminar mit der Homöopathin Wyka Feige, Berlin
  • 2014: Praktikum bei der homöopathischen Ärztin Barbara Teigelkamp, Berlin
  • 2013: Staatliche Zulassung als Heilpraktikerin
  • 2011-2013: Mittellehre (Materia Medica) bei Ute Habermann-Schlenther, Andreas Richter, Olaf Schramm, Sybille Rebner, Scola asclepia, Potsdam
  • 2008-2010: Homöopathische Grundausbildung bei Mareen Muckenheim, Clementina Rabufetti, Katharina Brand, Chiron-Schule, Berlin

Malea Birke