Malea Birke

Anmeldung Seminare & Workshops ⇒ Tel. 0151 70 823130 & Email ↓

info(at)maleabirke.com

Anmeldung Newsletter

150 Eur Tagesseminar (120 EUR ab 5 Seminare) und 35 Eur Abends

  • Fr 19.8. 10 – 16 Uhr - Tagesseminar Selbstwert (Monat Löwe)
  • 27.-28.8. 10 – 17 Uhr - Atemseminar mit Iole & Luca Calvignioni aus Italien, auf Englisch

 

  • Sa 10. September ab 18 Uhr Vollmond
  • So 11. September 10 – 16 Uhr - Thema Kontrolle (für die Jungfrau)
  • So 18. September 10 – 16 Uhr - Thema Selbstwert (Wiederholung)

 

  • Ab Oktober, für die Winterzeit: Jeden 2. Do ab 18:30 Uhr Intuitionsarbeit über Gesang & Faszien in Köpenick

 

  • So 9. Oktober ab 18 Uhr Vollmond
  • So 16. Oktober 10 – 16 Uhr - Thema Harmoniesucht (für die Waage)
  • So 27. November 10 – 16 Uhr - Thema Leidenschaft (für den Skorpion)
  • So 10. Dezember 10 – 16 Uhr - Thema Neubeginn (für den Schützen)
  • Mi 21.12. ab 18 Uhr - Wintersonnenwende, Rituale
  • Mo 26.12. ab 18 Uhr - Einführung & Vorbereitung Raunächte
  • Fr 6.1.23 ab 18 Uhr - Abschluss & Verarbeitung Raunächte

Die Arbeit findet in der Natur um Gosen Neu-Zittau statt. Details erfolgen nach Anmeldung.

Weitere Videos zum Kennenlernen auf Youtube   & Termine auf Facebook 

 

 

 

 » Heilkunst

Eigene Wahrheiten leben zu können, braucht Zugang zur Lebensenergie. Ein wirklicher Individualist kann für das Eigene einstehen, auch wenn es anders als das Umfeld ist. Es geht um die Entspannung richtig zu sein, mit dem, was wir sind. Dann sind wirkliche Entscheidungen möglich ohne Vermeidungsstrategien. Der Körper spiegelt uns innere Konflikte in äußeren Symptomen wieder.

Meine Arbeit besteht aus verschiedene Phasen. Die Ich-Stärkung gehört dazu. Danach führt sie natürlicherweise zu einem bewussten und freiwilligen Geben, dass sich durch Empathie ausdrückt. Geben wird eine Bedingung, um wachsen zu können. Schlüssel für meine Heilarbeit ist eine präzise Beobachtung und ein Spüren der eigenen Wahrheiten. Das tue ich über den Körper, Glaubenssätze und nutze die Kraft der Bezeugung durch eine Gruppe. Schauplatz meiner Arbeit ist die Natur.

Angebote HeilKunst

Eigene Kunstprojekte

 

» Hintergrund

Ich habe intensive Wanderjahre hinter mir, um Aspekte wie Druck, Motivation und Macht zu studieren. Ich habe Naturschutz studiert und bin tief fasziniert von den Kräften und Gesetzen darin. Angewendet habe ich das Studium in der Landwirtschaft. Es ist die Arbeit mit Mutter Erde. Sie ist ein Lehrmeister und spiegelt die Haltung desjenigen wieder, der mit ihr arbeitet. Als Diplom Ingenieurin war ich 9 Jahre lang Auditorin in der Landwirtschaft und verarbeitenden Industrie, inklusive Import. Es sind Erfahrungen aus 1000 Audits in verschiedenen Klimazonen zusammengekommen. Dazu gehörten Reisen mit jährlich 15.000 Kilometern. Ich lernte viel von Menschen, die unkonventionelle Wege gehen. Ich lernte selbst von verschiedenen sozialen Kontexten, und Kulturen: Als Selbstständige, Heilpraktikerin. Als Homöopathin. Als Bio-Auditorin. Als Frau. Als Spirituelle. Als Weiße. Als Künstlerin. Beeinflusst bin ich durch das Leben in Ländern wie USA, Ecuador, Peru, Türkei, Ägypten. Wichtige Erkenntnisse waren, den großen Leistungs- und Zeitdruck nicht persönlich zu nehmen. Ich habe gelernt, als Einzelner gegen eine Gruppe Argumente vorzutragen. Es braucht eine schnelle Auffassungsgabe, binnen kurzer Zeit Situationen und Strukturen zu erfassen. Es braucht ein Gespür, im richtigen Moment nachzufragen. Immer mehr habe ich für Umweltorganisationen wie den WWF gearbeitet. Ich bin gut darin, konkrete Informationen in verschiedenen Sprachen in kurzer Zeit zu recherchieren.

Auffallend war, dass die inhaltliche Arbeit immer einen emotionalen Rahmen brauchte. Die Mentalität der Akteure wurde Teil der Ressourcen-Klimapolitik. Das sind für mich Vertrauen und eine offene Fehlerkultur. Nachhaltigkeit kann nur aus eigener Überzeugung den wechselnden Rahmenbedingungen standhalten. Meine Erfahrung ist, Akteure müssen ihre Stärken und Schwächen kennen, um sinnstiftend für das Projekt zu sein. Wissen allein führt nicht zum Ergebnis. Oft wirken verschiedene Kräfte in Prozessen. Das anzuerkennen vermeidet Verwirrung. Es entzerrt die Erwartungen.  Das war meine Erfahrung.

Vita Auditorin  (auf English)

Termine

Anstehende Seminare & Workshops

 

Prozess Fotografie Neustrelitz 138

Astrologie

 Mond3

 

Sie kommen wirklich. Das erste Mal nach Berlin!

Post Rebirthing Transpersonal 2022 5

 

Erstmal durchlaufe ich in 12 Heilrituale die Jahresthemen. Heraus kommt Intuition & Empathie;) Einmal monatlich. Gleich anmelden: info(at)maleabirke.com

Postkarte Vorderseite auf eine Seite reduziert1

 

  • Die Studie zur Dynamik der Homöopathie im 21. Jahrhundert findet ihr hier.